FAQ – Landenhausen 2020 (abgesagt) wegen Corona (convid-19)

Hallo Liebe Eltern,

Hallo Liebe Kinder,

Der Verband FLVW hat uns am 27.03.20 mitgeteilt, dass das Zeltlager Landenhausen 2020 abgesagt werden muss. Nach intensiven Überlegungen ist der Verband zu dieser Entscheidung gekommen und hat sicher nicht leichtfertig entschieden. Die aktuelle, ungewisse Situation hinsichtlich CONVID-19 hat sich bis heute nicht entspannt, wodurch wir schweren Herzens diese Entscheidung unterstützen müssen.

Die Weiterverbreitungsgefahr ist einfach zu hoch, als das wir es riskieren wollen.

Sie als Eltern, ebenso wie die Kinder sind wie wir Betreuer und Organisatoren unmittelbar getroffen. Somit fällt das Zeltlager Landenhausen im Jahr 2020 leider aus. Um mögliche Fragen schnell zu beantworten haben wir eine FAQ (siehe weiter unten) für Euch bereit gestellt. Falls Ihre Frage noch nicht dabei ist, dann schicken Sie uns bitte eine Email an: gosocial@daferien.de

Zwecks Rückabwicklung aller Anmeldungen können Sie Ihren Kreisbetreuer, aber auch unser FAQ konsultieren.

Euer Landenhausen-Team

Diese Seite wird stetig bearbeitet: Letzte bearbeitung am 27.03.20

FAQ

(1) Wieso findet das Landenhausen Zeltlager 2020 nicht statt?

  • Der Verband FLVW hat uns am 27.03.20 mitgeteilt, dass das Zeltlager Landenhausen 2020 abgesagt werden muss. Nach intensiven Überlegungen ist der Verband zu dieser Entscheidung gekommen und hat sicher nicht leichtfertig entschieden. Die aktuelle, ungewisse Situation hinsichtlich CONVID-19 hat sich bis heute nicht entspannt wodurch wir schweren Herzens diese Entscheidung unterstützen müssen.

(2) Wer hat entschieden, dass das Zeltlager nicht stattfindet?

  • Dies wurde von höchster Stelle aus dem Verband FLVW entschieden. Wir unterstützen diese Entscheidung.

(3) Ist diese Entscheidung endgültig?

  • Die Planung und Organisation eines Zeltlagers benötigt in der Regel mehrere Monate. Dadurch, dass wir 2020 absagen müssen werden alle vorhandenen Verträge mit Busunternehmern, Zeltlagerplatz sowie Essenslieferanten gekündigt. Gegenwärtig sieht es also nicht so aus, als würden wir fahren können. Auch weil die Lage mit CONVID-19 noch ungewiss ist. Diese Entscheidung ist für 2020 endgültig.

(4) Ich habe mich bereits angemeldet, was passiert mit meinem Geld?

  • Die Rückabwicklung übernehmen die Kreisbetreuer. Genaueres wird noch bekannt gegeben.

(5) Zählt meine Anmeldung für das Zeltlager 2021?

  • Normalerweise muss man sich im laufenden Jahr für das Zeltlager anmelden. Für 2021 ist es jedoch möglich sich vormerken zu lassen. D.h. sich bereits vor der Anmeldephase anzumelden. – Da es für das Jahr 2021 noch keinen fixen Termin sowie Preise gibt können wir noch keine offiziellen Anmeldungen annehmen. Gerne reservieren wir euch aber ein Platz für die Voranmeldung für 2021. Schickt unser hierfür bitte eine E-Mail mit euren Daten an.

(6) Gibt es ein anderes Event stattdessen?

  • Das Betreuerteam hat diese Idee aufgegriffen. Allerdings müssen wir CONVID-19 in den Griff bekommen, bevor wir solche Ideen angehen können.

(7) Meine Frage ist nicht dabei, was soll ich tun?

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.